Dienstag, 6. September 2016

Und nun sind alle Gläser aus dem letzten Post geleert..

eine kleine Erklärung weil ich gefragt wurde was Solarfärben ist oder wie es geht ,die Wolle lässt sich mit vielen verschiedenen Pflanzen Blumen Blättern Wurzeln färben (dazu gibt es auch Bücher welche Pflanzen überhaupt oder wie färben .)in dem man die Wolle mit den Pflanzenteilen oder auch Teebeutel   in verschließbare Gläser füllt oder schichtet ,dazu kommt Wasser pro liter gebe ich ein Esslöffel  Alaun dazu .das Glas muß bis oben hin befüllt sein und geschlossen werden wie beim einkochen damit keine Schimmelbildung möglich ist ,den Rest macht die Sonne deshalb solarfärben 


.meine hatte ich diesmal drei Wochen in den Gäsern .

die 4 sind aus Glas 1 und 2 die ich mit Henna pulver Curcuma und Krapp angesetzt hatte 


von dem einzelnen war das Glas im letzten Post verdeckt und ich hatte Goldrute ,Curcumapulver Hortensien.blätter und Salbei-Sträußchen und grüne Teebeutel drin 



die nächsten 4 waren Glas 3 und 4 und es war drin  Goldrute Weinröschenblätter ,,,grüner Tee ,Zwiebelschalen und etwas später habe ich rote Bete zugegeben 




meine 4 aus den Rotkohl gläsern sind schön blau geworden 



und hier habe ich noch 3 aus dem letzten Jahr die ich ein wenig nachgefärbt habe mit Curcuma und verschiedenen Teesorten ...



hier nochmal alle zusammen nein gelogen da waren die blauen noch im glas



liebe Grüße Marita

Donnerstag, 25. August 2016

Die Sonne muß genutzt werden

                                           So habe ich noch ein paar Gläser angesetzt..


ja hier mal was ist drin in den Gläsern,
 1+2 habe ich je 2 Stränge Aktiv fine in Henna ,Kurkuma und Krapp angesetzt
3+4 ist schon ein 2. mal im Glas mit Goldrute ,Weinröschenblätter ,ein paar Zwiebelschalen
und noch ein Salbeisträußchen,
und in 5,6,7, habe ich jeweils nur Rorkohl drin möchte gerne ein paar mehr Stränge in einem Farbton mal sehen ob was wird was mir gefällt ,

Montag, 22. August 2016

Und weiter geht;s... Zuerst mal wieder Wolle gefärbt oder besser aufgefrischt...

Diese Wolle hatte ich schon vor längerem mit Zwiebelschalen und Rainfarn gefärbt hatte mir nicht so gefallen war ein Senf gelb bei raus gekommen .Also erstmal bei Seite gelegt nun dann wieder mit verschiedenen Tees und Kaffee und Henna weiter behandelt jetzt finde ich sie schön ...Es ist eine Wolle mit Seide 400 ....






Mit den Grannys aus dem letzten Post , bin ich auch schon auf über 90 gekommen  .....





Dienstag, 19. Juli 2016

Was lange währt wird endlich gut

Lange hat sie hier gelegen halb fertig nun hab ich sie endlich mal wieder hervorgeholt und fertiggestrickt .Na ja hatte das Bolero mit dem Spitzenrand  aus der Verena 2/2012 Modell 39 und Noch paar Socken sind auch fertig geworden ....

Sonntag, 3. April 2016

Ein paar Reihen Zwischendurch ...

Das waren Färbungen aus dem letzten Jahr mit rote Beete und Zwiebelschalen "muster Hosenmatz " gefunden in einer Gruppe von Lanade  dazu kommt jetzt mit dem 2. Strang ein Pullichen für meine Enkelin
Ein paar Reihen zwischendurch beruhigt denn Luis gings grad garnicht gut hatte Gift erwischt .jetzt sind wir froh das er es überstanden hat doch sein Magen macht noch Probleme .hoffe das er sich nochmal regeneriert 





Montag, 21. März 2016

1...2...3...und 4 mal 1 paar Socken die ich euch noch nicht gezeigt habe

ja im moment bin ich schon das 3 paar Socken für Männe am stricken ,er jammert braucht dringend Nachschub.....

Sockenwolle hand gefärbt mit einem extra Faden bei Ferse und Spitze .Was ich mir für ihn angewöhnt habe 

Falsches Patentmuster auch sehr gut weil es sich schön dehnt und anschmiegsam ist 

das hier war Regiawolle mit einem rechts links Muster


und zum Schluss auch noch ein Paar für mich ......auch aus Regiawolle 


das nächste paar ist schon am rennen ,bis bald Marita

Freitag, 8. Januar 2016

Ein klitze kleines Jäckchen für

Mein Enkelchen Nummer 4
Habe ein Faden gefarbte mit einem Knäuel Regia Softy zusammen  verstrickt .ja und das 1.sockenpaar in 2016 ist auch fertig .....

Samstag, 21. November 2015

Eins, zwei und drei und vier Paar fertig

Ja  jetzt habe ich mal ein paar Nachlieferung der letzten 4 paar Socken
hier Sockenwolle aus meinem Fundus die ich mal bei Aldi gekauft hatte ,
die Musterfolge ist bei beiden Socken schön parrall geworden und sie hat sich sehr gut 
stricken lassen ,fühlt sich gut an 
muster habe ich 2 rechts ,2 links gestrickt und nach dem Bündchen die 2 rechten verzopft
  auch diese wolle aus dem großen Sammelsorium ,wobei es sich um Aktiv von                                                                          Supergarne handelt 

und das Muster ist wieder während des Stricken,s entstanden, 


diese ist eine von mir gefärbten Sockenwolle und die
gr,47

ferse und Spitze habe ich einen Faden dazu genommen da es die Schwachstellen bei Socken für Männe sind Muster falsches Patent 

Nummer 4 ist auch eine von mir gefärbte Sockenwolle ,

und auch dieses mal das Muster einfach beim stricken entstanden

,so das wars dann noch mal bis bald 

liebe grüsse Marita

Freitag, 16. Oktober 2015

Da wäre noch was ,

                              Ja da wären mal paar  fertige von denen immer noch ein Stückchen fehlte.
eine handgefärbte wolle aus meine Kiste glaube einfach 4rechts ,2 links ist das Muster durch auch über die Ferse
hier eine handgefärbte von mir selbst mit Kool Aid und das Mster ist beim stricken entstanden 
also mein eigenes,,
das ist eine Regia Strumpfwolle die kein dolles muster brauchte ,


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...